AGB und Widerrufsrecht

Allgemeine Vertragsbedingungen / Käuferinformationen / Widerrufsrecht

I. Grundlegende Bestimmungen (Stand  19.02.12)

Der Vertrag kommt zustande mit
A.J. Matthews, Obere Bergäcker 12, 79805 Eggingen
nachfolgend Verkäufer genannt. Die weiteren Angaben entnehmen Sie dem Impressum.
Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für  alle geschlossenen Verträge  zwischen dem Verkäufer und dem jeweiligen Käufer und werden mit der Bestellung ausdrücklich anerkannt. Der Verkäufer bietet in seinem Online-Shop Photoshop Bannervorlagen Dateien an, die Einzelheiten ergeben sich dabei aus der jeweiligen Artikelbeschreibung.
Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

II. Nutzungslizenz

Die zum Kauf angebotenen Photoshop Bannervorlagen Dateien sind urheberrechtlich geschützt. Sie erhalten zu jedem beim Käufer erworbenen Photoshop Bannervorlagen Datei eine einfache Nutzungslizenz. Dies umfasst die Erlaubnis, eine Kopie der Photoshop Bannervorlagen Dateien für Ihren persönlichen Gebrauch auf Ihrem Computer bzw. Ihrem Lesegerät abzuspeichern und/oder auszudrucken und eigene Banner als Bilddaten für kommerzielle und private Verwendung auszugeben.
Jede weitere Kopie ist Ihnen untersagt. Es ist Ihnen ausdrücklich verboten, die erworbenen Photoshop Bannervorlagen Original-Dateien oder Teile Dritten privat oder kommerziell zur Verfügung zu stellen.

III. Zustandekommen des Vertrages

Mit dem Einstellen des jeweiligen Artikels auf seiner Website unterbreitet der Verkäufer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Artikelbeschreibung angegebenen Bedingungen.
Nach dem Anklicken des Banners (Link) „Jetzt kaufen“ gelangen Sie auf die Internetseite der Digital River GmbH. Nach dem Aufruf der Bestellseite der Digital River GmbH erscheinen nochmals die Daten der Bestellung.
Vor Ausführen der Bezahlung haben Sie hier die Möglichkeit, die Daten der Bestellung nochmals zu überprüfen, ggf. über Zurückfunktion Ihre Browsers zu ändern bzw. über den Link „Abbrechen und zurück“ den Kauf abzubrechen.
Mit Anklicken der Schaltfläche „Jetzt bezahlen“ erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme  des Angebotes, wodurch der Kaufvertrag zustande kommt.
Zugleich wird die Bezahlung über das System von shareit.com ausgeführt und Ihre Kontaktdaten und Lieferadresse an den Käufer übermittelt.

Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. Die Bestelldaten (Vertragstext), werden beim Verkäufer gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie alle relevanten Daten der Bestellung nach Zahlung des Kaufpreises nochmals per eMail zugesandt, welche ausgedruckt werden kann.

III. Zahlungsbedingungen

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

- Zahlung über die Digital River GmbH

Vom Verkäufer gelegte Rechnungen werden sofort zur Zahlung fällig.

IV. Preise und Versandbedingungen

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern.
Da die Photoshop Bannervorlagen Dateien per Download zur Verfügung gestellt werden, fallen keine Versandkosten an.
Bei Zahlung via der Digital River GmbH wird der Download unmittelbar nach Zahlungsbestätigung durch das System der Digital River GmbH zur Verfügung gestellt.

V. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

VI. Widerrufsrecht für Verbraucher

Da die zum Kauf angebotenen Artikel als elektronische Datei geliefert werden, die per Download auf Ihren Computer geladen werden,  ist das Widerrufsrecht für Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) ausgeschlossen (§ 312d Abs.4 Nr. 1 BGB).

VII. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss UN-Kaufrechts.
Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Verkäufer bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand  ist Sitz des Verkäufers, soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.